Mobile menu trigger
de nl en
Anmelden Favorites Bag
Close
de nl en
Anmelden

Fashion

Fashion -

AS SEEN IN LONDON FASHION WEEK

Farbe

Unifarben setzen sich als Trend durch – Ton in Ton und als Colour Blocks.Die Designer haben maximal drei Farben pro Outfit verwendet, ohne sie mit Prints zu kombinieren. Eine starke Ausstrahlung. Victoria Beckhams knallrotes Outfit mit asymmetrischem Saum und einem Seil als Gürtel bezauberte genauso wie Henry Hollands blauer Doppelreiher mit neon-orangem Bleistiftrock und das grasgrüne Strickkleid mit matchingSneakern von Port 1961. Schlicht und classy.Die Farbe ist der Hingucker.

  1. Bluse Summum Woman
  2. Jacke Summum Woman
  3. Hose Summum Woman
  4. Mantel Summum Woman
  5. Gürtel Summum Woman
  6. Tasche Summum Woman
  7. Slipper Diane von Fürstenberg € 190,-
  1. Jasper Conran
  2. Viktoria Beckham
  3. House of Holland

 

PRINTS ON PRINTS

Drucke dürfen sich beißen in dieser Saison. Und ehrlich ist ehrlich: Auch das ist eine Kunst. Yasuko Furuta, Designer von Toga, Creative DirectorNatasa Cagalj von Ports 1961 und Michael Halpern haben Knallfarben mit übergroßen Drucken gemixt und mit einer bunten Kombi aus kleinen Motiven, breiten Streifen, Blumen, Batik und Tierdrucken mit Stickmaterial und Spitzenrändern garniert. Ausgelassenheit ist key. Alles ist erlaubt, passen braucht nichts. Einfach ausprobieren, ob’s funktioniert.

  1. Bluse Summum Woman
  2. Hose Summum Woman
  3. Bluse Summum Woman
  4. Schal Summum Woman
  5. Slipper Charlotte Olympia € 345,-
  6. Clutch Dries Van Noten € 425,-
  7. Ports 1961
  8. Toga
  9. Halpern

 

DENIM

Denim war auf dem Catwalk groß im Kommen. Gute alte 1980er Jahre: Das Acid Wash machte sein überraschendes Comeback. Es wird vor allem für sexy Kleider mit haarscharfen Schnitten oder besonderen Volumen verwendet. Weder das progressive London (House of Holland) noch New York (Proenza Schouler) oder Paris (Isabel Marant, Balmain) machten da eine Ausnahme. Ganze Outfits aus nicht gewaschenem Denim mit geraden Hosen und gut sitzenden Oberhemden gab es auch – vielfach in Kombination mit Western-Accessoires. Coole, wehende Kleider und übergroße Jeansjacken sind Key Items.

  1. Bluse Summum Woman
  2. Hose Summum Woman
  3. Kleid Summum Woman
  4. Gürtel Summum Woman
  5. Tasche Paravel € 389,-
  6. Mokassins Tod’s € 389,-
  7. Toga
  8. Ports 1961
  9. House of Holland

You may also like

Interviews -

Die Stil-Ikonen Quinty Trustfull-Van den Broek und Moïse

Gut bedacht vom Genpool arbeitete Quinty van de Broek von ihrem 8. bis 23. Lebensjahr als Fotomodel. Im Fußballer Orlando Trustfull fand sie den idealen Mann, mit dem sie schon bald ihre Tochter Moïse bekam.

Mehr lesen

Unkategorisiert -

Minitrend: die Bermuda

Farbe Unifarben setzen sich als Trend durch – Ton in Ton und als Colour Blocks.Die Designer haben maximal drei Farben pro Outfit verwendet, ohne sie mit Prints zu kombinieren. Eine starke Ausstrahlung. Victoria Beckhams knallrotes Outfit mit asymmetrischem Saum und einem Seil als Gürtel bezauberte genauso wie Henry Hollands blauer Doppelreiher mit neon-orangem Bleistiftrock und […]

Mehr lesen
Back to top