Mobile menu trigger
de nl en
Anmelden Favorites Bag
Close
de nl en
Anmelden

Tierschutz

Respekt vor Natur und Tieren



Tierschutz genießt bei uns hohe Priorität. Wir finden es wichtig, dass unsere Kollektionen mit Respekt vor Tieren hergestellt werden. Aus diesem Grund unterzeichnen unsere Geschäftspartner und Lieferanten unsere „Tierschutzrichtlinie“. Darin wird der gewünschte Umgang mit Tieren beschrieben sowie die Verwendung bestimmter tierischer Materialien verboten.

Für unsere Kollektionen verwenden wir tierisches Material – beispielsweise Leder für Jacken, Schuhe und Taschen. Herkunft und Produktionsweise davon sind bisher noch nicht immer deutlich. 2020 haben wir uns zum Ziel gesteckt, die Herkunft aller Lederwaren zu ermitteln und ausschließlich Lederprodukte zu kaufen, die unter vernünftigen Bedingungen hergestellt wurden – als Nebenprodukt und gemäß der Fünf Freiheiten des Tierschutzes. Außerdem müssen alle Lederprodukte den Chemical Audits entsprechen, die wir mit Unterstützung des Branchenverbands Modints ausführen.

Wir verwenden unter keinen Umständen Angora oder Produkte von exotischen oder vom Aussterben gefährdeter Tieren.

Auch verwenden wir keinen Pelz. 2016 haben wir die Bontvrij Verklaring (Pelzfrei-Erklärung) des Bont voor Dieren unterzeichnet. Wir sind Mitglied des Fur Free Retailer-Programms, einer internationalen Initiative der Fur Free Alliance. Dieser Koalition gehören weltweit über 40 führende Tier- und Umweltschutzorganisation an.

Ferner verwenden wir so wenig wie möglich Daunen. Wenn wir dieses Material einsetzen, verwenden wir Daunen mit dem RDS-label.




MORE ON SUMMUM SUSTAINABILITTY

Read more information from our categories below


Back to top