Mobile menu trigger
de nl en
Anmelden Favorites Bag
Close
de nl en
Anmelden

Fashion

Fashion -

What inspired us – Unsere Inspirationsquelle

Der Sommer, das sind wir. Das Freiheitsgefühl, das uns das Outdoor-Leben vermittelt, war der Leitgedanke für unsere Kollektion. Dies ist die Inspiration für Spring & Summer 2019.

Laid-back Summer – entspannter Sommer

Ein entspanntes Sommergefühl und ein angeborenes Talent zum Joie de vivrezählen zu den Bausteinen der Summum-Kollektionen. Und das sieht man auch am Design: Ein bisschen Bohème, mit einem Schuss Party und einer gehörigen Prise entspannter Nonchalance. Denken Sie einfach an eine Mittelmeerinsel und Sonnenschein, ringsum wilde, atemberaubende Natur. Wo wir unsere Gäste in einer kühlen, rustikalen Finca empfangen und sie an einen Tisch mit weißer Leinentischdecke bitten, einfache Gerichte servieren und kühlen Wein dazu reichen, umgeben von üppigen grünen Bäumen und Sträuchern… Und genau dieses Gefühl zelebrieren wird diesen Sommer! Mit farbenfrohen Patchwork-Prints und hippieartigen Tie-Dye-Motiven. Mit kräftigen Streifen. Mit herrlich luftig-wehenden Kleidern, simplen Tops und Hosen und leichtem Denim. Mit feurigem Scharlachrot und der neuen Paperbag-Taille. Easy like a Sunday Morning… wie ein luftiger Sonntagmorgen.

Scharlachrot

Das allersommerlichste Rot? Ganz klar: Das ist Scharlachrot, mit der feurig-orangefarbenen Note von Sonnenuntergängen. Keine andere Farbe lässt einen so sehr von einem fruchtigen Sommercocktail an langen Abenden auf der Terrasse träumen. Scharlachrot war ursprünglich die Farbe von Macht, Reichtum und Luxus. Und es war die Farbe der biblischen Sünderin, der Hure. Glücklicherweise ist diese Assoziation gänzlich passé, es sei denn, wir finden gerade eine Lady in Redrichtig sexy – als eine Frau, die ihre unwiderstehliche Weiblichkeit kennt und schätzt.

Scharlachrot – oder Scarlet,ganz wie Sie wollen – spielt eine Hauptrolle in der Summum-Kollektion für Sommer 2019. Die Farbe ist gefährlich schön in monochromen Looks und sehr feminin in Kombination mit Rosa. Das Rot passt auch prima in Ihre Reisegarderobe: In der speziellen Capsule Collectionvon Summum Studio gibt es ein mondänes Kleid zum Knöpfen und cleane Shorts mit Kimonotop in chicer matter Viskose – ein Stoff, wie fürs Reisen gemacht. Die rot-rosa Lollystreifen sind ein gewagtes Motiv, das horizontal, vertikal und diagonal eingesetzt wird. Auch der auffällige süßlich-rosafarbene Blumenprint auf rotem Untergrund springt ins Auge, sei es beim Jumpsuit in Kimonostil oder als sexy Top mit Draperie am Rücken.

Kimonos, Volants & Paperbag-Taillen

Summums Designteam sucht für jede Kollektion die perfekte Balance zwischen Easeund Eleganz. Diesen Sommer dominieren luftige Kimonoformen, üppige Volants und die neue funky Paperbag-Taille, was der Kollektion einen Hauch von Glam und modernem Styling verleiht. Die Kimonoform ist ein heiß geliebter Summum-Favorit, die diesen Sommer in einem hübschen Top mit Überschlag wiederkehrt. Sie ist sehr raffiniert in weich fallenden Kleidern mit gewagten Prints umgesetzt und bei einem Jumpsuit mit Bindedetail in der Taille zu finden. Die breiten, üppigen Volants verleihen den Wickelkleidern eine verführerische Note und lassen die Wickelröcke im Takt Ihrer Schritte fröhlich mitschwingen. Weite Hosen mit hoher Taille sind ein wichtiger Trend, wobei die Paperbag-Taille diesen Sommer ein markantes Stück wird, auch aus Denim. Lässig und chic.

Fluid Jeans

Eine Garderobe ohne Jeans kann man sich kaum mehr vorstellen. Die Denim inspiredBlue Daze-Linie versprüht das typische Summum-Gefühl: Eine Prise Hippie Chickmit hohem Cool-Faktor, weiblich und entspannt. Für den Sommer 19 ist die Blue Daze-Mood besonders leicht und luftig. Viele Jeans-Looks sind aus weichem Tencel hergestellt, sodass Sie auf jeden Fall den coolen Indigo Jeans-Look haben, aber eben ohne den etwas steiferen Baumwoll-Twill. Die sexy Skinny Jeans und die nonchalante Boyfriend-Jeans bleiben weiterhin in Mode, neben all den locker-leichten Jeansstilen, die so richtig für Sommerstimmung sorgen.

Vom Farnblatt bis Piratenstreifen

Prints sind auch in diesem Sommer ein führender Trend, mit einem neuen gewagten Höhepunkt: Es darf gerne noch größer, auffälliger und farbiger ausfallen. Die tropische Flora und Fauna zählen weiterhin zu den Favoriten, hier und da von einem (farbigen) Leopardenprint begleitet. Ein zusätzlicher Hingucker diesen Sommer sind Dschungelblätter, in Full ColourPatchworkprints oder, clean und graphisch, in schwarz-weiß. Außerdem finden Siesubtile, stilisierte Farnmotive bei einfarbigem Jacquardstoff. Die üppige Schönheit der Natur steht in starkem Kontrast zu den kräftigen Piratenstreifen, breit kontrastierend oder Ton-in-Ton in gleicher Breite. Rot mit Lollypop-Rosa: Anyone? Die Streifen sind überall und in allen Richtungen zu finden: Summum verarbeitet sie sowohl horizontal als auch vertikal und diagonal. Man sieht sie überall: Auf Hosen im Pyjama-Stil, easy breezySommerkleidern und einem Jeanskleid zum Knöpfen. Ein kraftvolles Statement.

You may also like

Fashion -

Zeitlose Klassiker von Hermes & co

Klassische Kleidungsstücke, die den Zahn der Zeit überstehen, sind die Bausteine deiner Garderobe, sagt die Modeberaterin Simone Dernee. Für welche glorreichen Artikel entscheiden Sie sich, und wie tragen Sie diese?

Mehr lesen

Unkategorisiert -

Schwarzweiß

Ein dankbarer und demokratischer Trend: Schwarzweiß. Er passt zu jeder Frau, Sie haben sicher schon das eine oder andere Teil im Schrank und – wie schön – es kann jederzeit noch etwas Neues hinzukommen. Wie trage ich das?

Mehr lesen
Back to top